Kalender

für Kinder und Jugendliche

Clubs

Die Clubs sind künstlerische Begegnungsorte für Kinder und Jugendliche ab acht Jahren. Es ist das Format für alle, die Lust haben, mit einer Gruppe ein Stück zu entwickeln und am Ende der Spielzeit aufzuführen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Voraussetzung für die Teilnahme sind Zeit, Lust und die Neugier, etwas Neues auszuprobieren. Gemeinsam untersuchen die Teilnehmenden aktuelles Zeitgeschehen und gestalten neue (Bühnen-)Welten. Geprobt wird einmal in der Woche plus Extraproben. Am Ende der Spielzeit finden Aufführungen auf der Studiobühne thim im tfn statt.

WUT

Denkst du dir manchmal, du möchtest in die Luft gehen? Möchtest du manchmal schreien und darfst nicht? Wie gehst du mit der aufsteigenden Wut um? Einmal ins Wutkissen beißen? Die Lieblingsmusik laut aufdrehen? Ein schneller Lauf die Straße hinunter und wieder zurück? Mit all diesen Fragen setzen wir uns auseinander und entwickeln ein Stück.

ab September 2024,
dienstags 15.30-17.30 Uhr
Premiere: Samstag, 28. Juni 2025
Leitung: N. N.

↗ Ansprechpartnerin: Sandra Rasch
Info und Anmeldung: 05121 1693 211
s.rasch@tfn-online.de
Unter Vorbehalt der Förderung durch den Deutschen Bühnenverein im Rahmen von »Kultur macht stark – Bündnisse für Bildung«

change: x

Was willst du verändern? Wo siehst du Chancen und neue Wege? Welches x muss für dich ersetzt werden und wo stehst du manchmal in einer Sackgasse?
Wir wollen uns ausprobieren, scheitern und Utopien ausdenken. Denn wo etwas Neues anfängt, muss etwas Altes enden. Ausgehend von diesen Fragen entwickeln wir gemeinsam ein Stück. Dazu werden wir spielerisch Texte erarbeiten, Bühne und Kostüme entwerfen, uns gegenseitig schauspielerisch coachen und unsere Köpfe und Körper in Bewegung bringen. Du hast Bock? Dann melde dich an!

Schnuppertermin am Donnerstag,
19. September 2024, 17-19.30 Uhr,
danach immer donnerstags 17-19.30 Uhr
Premiere: Samstag, 28. Juni 2025
Gebühr: 20,00 € (darin enthalten sind vier Vorstellungsbesuche)
↗ Ansprechpartnerin: Jana Laurien
Info und Anmeldung: 05121 1693 213,
j.laurien@tfn-online.de

Mitmach-Labore

Die Mitmach-Labore sind ein offener Ort der Begegnung, des Forschens und des Austauschs. Im Mittelpunkt stehen eigene Ideen der Teilnehmenden, um die Welt (oder zumindest das Theater) zu verändern.

Jugendbeteiligungsformat für Jugendliche von 12 bis 18 Jahren

Theater findest du spannend? Du fragst dich, wieso nur Erwachsene entscheiden, was Kinder und Jugendliche sehen? Du möchtest deine eigenen Vorstellungen des zukünftigen Theaters mit einbringen? Dann werde Teil von »Mitmischen! Deine Visionen vom Theater«, einer Gruppe von Jugendlichen, die sich wöchentlich trifft, um das Theater der Zukunft zu erschaffen.
Wir interessieren uns für deine Ideen und bringen dich in den Austausch mit Theaterschaffenden. Hier bekommst du Einblicke hinter die Kulissen und vieles mehr. Kommt vorbei, wir freuen uns auf euch!

ab Ende August 2024, dienstags 15-17 Uhr
↗ Ansprechpartnerin: Clara-Maria Scheim
Info und Anmeldung: 05121 1693 216,
cm.scheim@tfn-online.de

für Jugendliche und junge Erwachsene von 16 bis 24 Jahren

Du hast Lust, Theater zu spielen, hinter die Kulissen zu schauen und über deine Themen im Theater zu reden? Bei »How to Theatre« lernen wir uns und das Theater (neu) kennen.
Du hast eigene Fragen zum Theater? Du willst verschiedene Tätigkeiten wie Kostümdesign, Schminken und weitere Theaterbereiche kennenlernen? Dann sprich uns darauf an, und wir laden zu unseren nächsten Treffen deine Wunsch-Expert_innen aus unserem Theater ein. Du willst Bescheid wissen, was beim nächsten Mal passiert? Über den Messenger Signal versenden wir jeweils in der vorherigen Woche kurze News, was wir vorhaben. Es gibt keine terminliche Verpflichtung, alle Treffen sind offen. Das heißt, du kannst jederzeit Freund_innen mitbringen oder auch alleine kommen. Ganz wie du magst. Also melde dich für die News über eine kurze Nachricht an die untenstehende Handynummer an und sei dabei!

ab 2. Oktober 2024 immer am ersten
Mittwoch des Monats 18.45-20 Uhr
(außer an Feier- und Ferientagen)
↗ Ansprechpartnerin: Jana Laurien
Info und Anmeldung: 05121 1693 213,
j.laurien@tfn-online.de
oder direkt per Signal: 0163 2828284

Theaterwerkstätten

Die Theaterwerkstätten eignen sich für alle, die Lust haben, sich im Theaterspielen auszuprobieren. Hier lassen sich Grundlagen des Theaterspiels entdecken und gleichzeitig neue Kontakte knüpfen. Am Ende gibt es eine kurze Werkschau.

für Kinder von 6 bis 10 Jahren,
in Kooperation mit der VHS Hildesheim

ab Oktober 2024, mittwochs 15-16.30 Uhr
ab März 2025, mittwochs 15-16.30 Uhr
Gebühr: 128,00 €

↗ Leitung: Lina Jung, Moritz Waldthaler
12 Termine
Anmeldung: 05121 9361 0,
anmeldung@vhs-hildesheim.de

für Jugendliche von 11 bis 15 Jahren,
in Kooperation mit der VHS Hildesheim

ab Oktober 2024, donnerstags 15-16.30 Uhr
ab März 2025, donnerstags 15-16.30 Uhr
Gebühr: 128,00 €

↗ Leitung: Lina Jung, Moritz Waldthaler
12 Termine
Anmeldung: 05121 9361 0,
anmeldung@vhs-hildesheim.de

für Kinder ab 6 Jahren zu der zauberer von oz
7. bis 11. Oktober 2024, tgl. 15-17 Uhr
für Kinder ab 10 Jahren zu troja
7. bis 11. Oktober 2024, tgl. 10-12 Uhr

↗ Leitung: Jana Laurien, Bettina Braun
Gebühr: 20,00 €
Info und Anmeldung: 05121 1693 213,
j.laurien@tfn-online.de

für Kinder ab 8 Jahren zu kopfkino
14. bis 17. April 2025, tgl. 10-13 Uhr

↗ Leitung: Jana Laurien, Bettina Braun
Gebühr: 20,00 €
Info und Anmeldung: 05121 1693 213,
j.laurien@tfn-online.de

für Kinder von 6 bis 10 Jahren,
in Kooperation mit dem Kunstverein Hildesheim

Memes sind aus unseren sozialen Medien nicht mehr wegzudenken! Tagtäglich werden zahlreiche Memes verschickt, um Botschaften zu übermitteln und für gute Unterhaltung zu sorgen.
Doch was fasziniert uns an den witzigen Bildern, die mit einem Schriftzug kombiniert werden? Welche Emotionen lassen sich mit Memes übermitteln? Und wie können Memes vielleicht sogar dazu beitragen, verschiedene Krisen zu bewältigen? Ausgehend von dem Theaterstück ich hab da so ein gefühl … der Koproduktionsgruppe Theater Karo Acht und dem Jahresthema 2024 »Widerstehend« des Kunstvereins Hildesheim gehen wir diesen Fragen auf den Grund und entwickeln eine eigene künstlerische Präsentation mit den Mitteln der bildenden und darstellenden Kunst.

14. bis 18. Oktober 2024, tgl. 10-16 Uhr

↗ Ansprechpartnerin: Clara-Maria Scheim
Info und Anmeldung: 05121 1693 216,
cm.scheim@tfn-online.de
Unter Vorbehalt der Förderung durch die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung e. V. im Rahmen von »Kultur macht stark – Bündnisse für Bildung«

für Jugendliche von 12 bis 16 Jahren

In diesem Feriencamp setzen wir uns mit dem idealistischen Träumer Don Quijote und seinen Abenteuern auseinander. Wir nehmen uns aktuelle Geschehnisse zum Anlass und fragen uns, wie eine ideale Welt aussehen könnte. Welche Abenteuer würdest du gerne erleben? Welche Themen beschäftigen dich? Wie oft hattest du schon das Gefühl, gegen Windmühlen zu kämpfen? Und wie könnten wir gemeinsam den Kampf gegen die Windmühlen gewinnen? Zusammen entwickeln wir eigene Szenarien und loten die Grenzen zwischen Fiktion und Realität aus.

7. bis 11. April 2025, tgl. 10-16 Uhr

↗ Ansprechpartnerin: Sandra Rasch
Info und Anmeldung: 05121 1693 211,
s.rasch@tfn-online.de
Unter Vorbehalt der Förderung durch den Deutschen Bühnenverein im Rahmen von »Kultur macht stark – Bündnisse für Bildung«

Kinder- und Jugendchor

für Theaterbegeisterte ab 8 bzw. ab 15 Jahren

Hier sind alle richtig, die einmal auf der großen Bühne stehen und singen wollen. Die Chöre sind z. B. an Opern, Konzerten und Musicals beteiligt. Chormitglieder können außerdem am Schauspielunterricht teilnehmen.
Proben Kinderchor: freitags 16.30-18.30 Uhr
Proben Jugendchor: freitags 18.30-21 Uhr

↗ Leitung Chor: Achim Falkenhausen
Leitung Schauspielunterricht: Katharina Schaal
Teilnahme kostenfrei
Info und Anmeldung: 05121 6972075,
a.falkenhausen@tfn-online.de

Der Kinder- und Jugendchor wird gefördert von der Volksbank Hildesheim-Lehrte-Pattensen.

Praktika und Zukunftstag 3. April 2025

Wie entsteht ein Theaterstück? Welche Berufe sind an der Entstehung beteiligt? Und wie leitet man einen Theaterkurs? Am Zukunftstag und in Praktika laden wir junge Menschen ein, den komplexen Theaterbetrieb näher kennenzulernen. So kann man persönlich den Alltag am tfn erleben und spannende Eindrücke gewinnen.

↗ Ansprechpartnerin: Clara-Maria Scheim
Info und Bewerbung: 05121 1693 216,
cm.scheim@tfn-online.de

Info und Bewerbung Praktika

Info und Bewerbung Zukunftstag